Fachkräfte für Bremen

Druck

Herzlich willkommen auf ‚Fachkräfte für Bremen‘. Auf dieser Seite finden sowohl Arbeitssuchende wie auch Arbeitgebende wichtige Informationen.

Der Wettbewerb um Fachkräfte tobt. Ob in der IT-Branche, in der Wissenschaft, im Handwerk: In vielen Branchen suchen Arbeitgebende händeringend nach qualifiziertem Personal.

Die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa und die WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH beschäftigt diese Frage – denn der Erfolg Bremens als Industrie- und Innovationsstandort hängt maßgeblich von der Verfügbarkeit von (hoch-)qualifiziertem Personal ab. Digitale Kompetenzen spielen dabei zusehends eine wichtige Rolle. Durch den demografischen Wandel entstehen auch in Bremen Lücken in der Versorgung der Unternehmen mit Fachkräften.

Das ist einerseits eine Frage der Aus- und Weiterbildung. Und andererseits der Auftrag, qualifiziertes Personal vom Standort Bremen zu überzeugen.

Das geht nur gemeinsam.

Die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa hat in einer Workshop-Serie mit unterschiedlichen Akteuren Maßnahmen erarbeitet, die zur Stärkung des Standortes beitragen.
• unter Karriereportale finden Arbeitssuchende offene Stellen in Bremen
• Arbeitgebenden stellen wir in der Toolbox wichtige Informationen und nützliche Materialien für die Personalakquise zur Verfügung
• unter Stammtisch finden Arbeitgebende eine Einladung zu einem regelmäßigen Austausch

Ihre Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa
und ihre WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH


Aktuelles


Zukünftige Workshops

RS18775_Origamiraumfahrtinnovation_084-scr

Ideenworkshop 3 am 14. März 2019

Alle Ergebnisse der bisherigen Workshops werden hier auf den Tisch gelegt und mit Vertreterinnen und Vertretern von Wirtschaft, Politik und Verwaltung diskutiert, um sich der Fragestellung zu widmen: Wie ziehen wir Fachkräfte, insbesondere mit digitaler Kompetenz, nach Bremen und Bremerhaven?

Weitere Informationen und Anmeldung
RS7335_1B7E6372-lpr

Workshop mit Fokusgruppe 3

Dieser Workshop konzentriert sich auf Bremerhaven. Welche Stärken hat die Seestadt? Welche Argumente überzeugen junge Führungskräfte nach Bremerhaven zu kommen?

Zu diesem Workshop werden Unternehmen gezielt eingeladen.

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an Nadja Niestädt.